Meier Reiseservice Marilies & Reinhard Meier
© Jakob Radlgruber - fotolia.com© Foto Freisinger
wird geladen
Norwegen

Traumland Norwegen - Im Land der Trolle, Fjorde und Wasserfälle

Bergen - Stavanger - Lysefjord - Flåmbahn - Geirangerfjord - Trollstigen - Ålesund - Trondheim - Røros - Lillehammer - Oslo

© Zarnell-fotolia.com© Andrey Armyagov-fotolia.com

Norwegen ist geprägt von der einzigartigen Schönheit skandinavischer Landschaften aus imposanten Fjorden, einer rauen Bergwelt und einsamen Inseln. Zerklüftete Küsten, aber auch herrliche Städte – Norwegen präsentiert sich als abwechslungsreiches Reiseland. Zahlreiche Naturschönheiten liegen Ihnen in Norwegen zu Füßen, zum Beispiel das schmale Naeröytal, der Wasserfall Sivlefoss, die Landschaft um die gewundene, alte Stalheimsstraße oder der so genannte König der Fjorde, der über 200km lange Sognefjord.
Lassen Sie sich in Städten wie Oslo, Bergen oder Trondheim von einem breiten kulturellen Angebot und vielen Sehenswürdigkeiten überraschen. Das Land ist nicht nur eines der schönsten Urlaubsländer, sondern auch eines der kulturell interessantesten. Lernen Sie zum Beispiel eine der wunderschönen hölzernen Stabkirchen näher kennen oder suchen Sie in der Landeshauptstadt eines der zahlreichen und spannenden Museen auf.
Norwegen ist ein traumhaftes Reiseziel für Ihren Urlaub – von den zahlreichen und wunderschönen Landschaften mit Fjorden, Wasserfällen und Serpentinenstraßen.

Übers Meer nach Norden

Fahrt nach Hirtshals/Dänemark. Hier beginnt am Abend Ihre Schiffsreise nach Norwegen. Genießen Sie die Annehmlichkeiten an Bord. Während sich das moderne Fährschiff auf dem Weg nach Norden befindet.

Fjordküste und Bergen

Freuen Sie sich auf ein erstes tolles Landschaftserlebnis, den Vormittag ist Ihr Schiff unterwegs entlang der südlichen Fjordküste. Gegen Mittag haben Sie die malerisch von Fjorden und bewaldeten Bergen umschlossene Hafenstadt erreicht. Das berühmte Holzhausviertel Bryggen (Weltkulturerbe), einst das Domizil der mächtigen Hanse, die Hakonshalle und die anderen mittelalterlichen Zeugnisse aus jener Zeit, als Bergen die Hauptstadt Norwegens war, das stimmungsvolle Hafenareal und die winzigen Gassen im ältesten Teil der Stadt gehören zu den Attraktionen Bergens.

Baronie Rosendal, Avaldsnes und Stavanger

Der heutige Reiseweg führt entlang der südlichen Küste Fjord-Norwegens nach Stavanger. In Sydnes kurze Fährpassage nach Utbjoa. Südlich von Haugesund machen Sie einen Abstecher auf die Insel Karmøy, wo sich in Avaldsnes der erste mittelalterliche Königshof des Landes befand. Die romanische Olafskirche ist ein Zeugnis aus dieser Zeit. Gleich nebenan befindet sich das moderne Norwegische Historiencenter, in dem die ruhmvolle Geschichte der Region dargestellt wird. Dazu gehört auch ein originalgetreu nachgebauter Wikingerhof, den man nach wenigen Fußminuten erreicht. Mit dem Byfjordtunnel passieren Sie einen der längsten und tiefsten Unterwassertunnel der Welt, bevor Sie die norwegischen Ölmetropole Stavanger erreicht haben. Zu den Attraktionen der Stadt zählen neben der schönen Umgebung der Dom, nach dem Trondheimer Nidarosdom die prächtigste mittelalterliche Kirche Norwegens, die Altstadt und die anmutige Hafenregion.

Lysefjord, Låtefossen und Eidfjord

Am Vormittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung in Stavanger. Gegen Mittag beginnt Ihre Schiffstour zum Lysefjord, dem wohl beliebtesten Landschaftsziel in der Region Stavanger. Auf Ihrem Weg durch den schmalen, von steilen Felshängen umschlossenen Fjord passieren Sie auch den Preikestølen. Der "Predigtstuhl" befindet sich auf einem Felsplateau 600 m über dem Fjord und ist nur nach stundenlanger Wanderung zu Fuß zu erreichen. Nach ca. 1,5-stündiger Schiffstour gehen Sie am Haltepunkt Songesand wieder an Land, wo Ihr Reisebus bereits auf Sie wartet. Auf schmalen Bergstraßen geht es anschließend weiter zum RV 13, auf dem Sie durch schöne Gebirgslandschaft Odda am Sørfjord erreichen, dem südlichsten Ausläufer des weit verzweigten Hardangerfjords. Kurz zuvor machen Sie einen Halt am Låtefossen, einem der bekanntesten Wasserfälle des Landes. Am Abend haben Sie Ihr Hotel in der Region Eidfjord erreicht.

Hardangervidda, Bergenbahn und Sognefjord

Kurze Fahrt hinauf auf die Hardangervidda, Europas größter Hochebene. Dabei passieren Sie den Vøringfossen, einem aus mehreren Strömen bestehenden Wasserfall, der ca. 200 m in freiem Fall in die Tiefe stürzt. In der einprägsamen Tundralandschaft der Hardangervidda ist die größte frei lebende Population von Wild-Rentieren zu Hause. In Haugastøl gehen Sie an Bord der Bergenbahn. Die wohl schönste Bahnlinie Norwegens führt von Oslo über das Hochland in die Fjordregion mit Endziel Bergen. Per Bahn durchqueren Sie die einsame, baumlose Hardangervidda und steigen in Myrdal um in die Flåmbahn. Diese Bahn bringt Sie durch eine phantastische Berglandschaft hinunter zum Aurlandsfjord (Weltnaturerbe). In Flåm erwartet Sie Ihr Bus und bringt Sie nach Sogndal.

Gletscherreich das Jostedalsbreen und Geirangerfjord

Fahrt von Sogndal in die Gletscherregion des Jostedalsbreen. Über Skei und Fahrt entlang des schönen Innvikfjords gelangen Sie nach Olden. In Olden beginnt das Oldedalen, an dessen Ende der Jostedalsbreen-Nationalpark beginnt. Vom Endpunkt der Straße können Sie mit E-Autos bis ca. einen Kilometer an die Gletscherzunge Briksdalsbreen heran fahren und die letzte Wegstrecke zu Fuß zurück legen. Weiterfahrt über Stryn und Grødås nach Hellesylt, wo Ihre Schiffstour über den Geirangerfjord beginnt. Der sehr schmale, von 1000 m hohen Felswänden umschlossenen "Fjord der Fjorde" (Weltnaturerbe) ist mit seinen Wasserfällen und wie Schwalbennester in den Bergen klebenden historischen Bauernhöfen ein echter Hingucker.

Trollstigen, Alesund und Molde

Nach dem Frühstück geht es hinauf zur Adlerschwinge, einem Aussichtspunkt hoch über dem Geirangerfjord. Nach kurzer Fährpassage fahren Sie im Valldal mit Norwegens nördlichstem Obstanbaugebiet hinauf zum Trollstigen. Von den Aussichtspunkten haben Sie eine schöne Aussicht auf die berühmte Bergstraße, die sich, vorbei an rauschenden Wasserfällen in vielen Serpentinen ins Isterdale hinab windet. Diesen Weg legen Sie anschließend mit dem Bus zurück und gelangen ins wild-romantische Romsdalen. Hier befindet sich mit dem Trollveggen die mit über 1000 m höchste senkrechte Felswand Europas. Über Åndalsnes und durch schöne Fjordlandschaft geht es weiter nach Ålesund. Die Jugendstilstadt liegt wunderschön auf mehreren Inseln direkt am Atlantik. Mit dem Bus fahren Sie hinauf auf den Hausberg Aksla mit der besten Aussicht auf die Stadt und die Küstenlandschaft. Nach der Stadtbesichtigung ist die Rosenstadt Molde Ihr nächstes Ziel.

Molde - Kristiansund - Trondheim

Erste Tagesstation ist der kleine Fischerort Bud. Hier beginnt die berühmte Atlantikstraße, die über geschwungene Brücken und etliche Dämme mehrere Inseln mit dem Festland verbindet. Weite Blicke auf den Ozean, schäumende Wogen an den vielen Klippen und Riffen und gewaltige Gezeitenströme begleiten Sie auf dieser Küstenfahrt. Durch den Atlantiktunnel gelangen Sie nach Kristiansund, schön gelegen auf mehreren Inseln. Anschließend beginnt Ihre Fahrt durch eine idyllische, vom Tourismus noch wenig berührte Küstenlandschaft, mindestens so schön wie die viel bekanntere Atlantikstraße. Über Kyrkseterøra haben Sie Ihr Tagesziel Trondheim erreicht.

Von Trondheim nach Røros

Die Stadt mit dem bunten Holzhausviertel Bakklandet, den mittelalterlichen Lagerhäusern am Nidelv, dem Hafenpanorama und der Festung Christiansten. Prunkstück Trondheims ist der prächtige Nidarosdom, seit jeher Krönungsstätte der norwegischen Könige. Anschließend fahren Sie weiter über Selbu un das nur dünn besiedelte Tydalen nach Røros. Die bezaubernde alte Bergbaustadt ist durch den Abbau von Kupfererz zu Wohlstand gelangt und erlebte im 17./18. Jh. ihre Blütezeit. Heute gehört sie mit ihren bunten Holzhaus-Straßen und den weitgehend erhalten gebliebenen Bergbau-Anlagen zum Weltkulturerbe.

 

Røros - Lillehammer nach Hamar

Fahrt nach Lillehammer, Austragungsort der Olympischen Winterspiele 1994. Weithin sichtbar thronen über der Stadt die Olympia-Skisprungschanzen. Sehenswert ist auch das Freilichtmuseum Maihaugen. Entlang des Mjøsasees geht es anschließend weiter in die alte Bischofsstadt Hamar.

Oslo und Schiffsreise

Nach kurzer Fahrt haben Sie Oslo erreicht. Norwegens 1000-jährige Hauptstadt liegt malerisch am gleichnamigen Fjord. Zu den Attraktionen Oslos zählen die weiße Oper am Fjordufer, das Rathaus, Königsschloss, Parlament, und auch der Vigeland-Park mit dem Lebenswerk des berühmten Bildhausers Gustav Vigeland. Hoch über der Stadt befindet sich der Holmenkollen mit seinen markanten Skisprungschanzen, gleichermaßen Mekka der internationalen Wintersport-Elite und beliebtes Erholungsziel der Olsoer. Kurz nach Mittag gehen Sie an Bord der Color Line, die gegen 14:00 Uhr in See sticht. Genießen Sie die schönen Ausblicke auf die Landschaft entlang des Olsofjords, lassen Sie sich ein wenig von den Annehmlichkeiten des Bordlebens verwöhnen, während Ihr Schiff Kurs auf die Ostseeküste Deutschlands nimmt.

Heimreise

Am Vormittag haben Sie Ihren Zielhafen Kiel erreicht und gehen von Bord. Anschließend treten Sie die Heimreise an.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Nachtfähre Hirtshals - Bergen, Übernachtung in Doppelkabinen innen
  • Nachtfähre Oslo - Kiel, Übernachtung in Doppelkabinen innen
  • Fahrt mit der Bergenbahn,
  • Haugastøl - Myrdal
  • Fahrt mit der Flambahn, Myrdal - Flåm
  • Panorama-Schifffahrt auf dem
  • Geirangerfjord
  • Alle inner Norwegischen Fährenpassagen
  • 1 x Übernachtung in Bergen
  • 1 x Übernachtung in Stavanger
  • 1 x Übernachtung in Eidfjord
  • 1 x Übernachtung in Sogndal,
  • 1 x Übernachtung in Geiranger
  • 1 x Übernachtung in Molde
  • 1 x Übernachtung in Trondheim
  • 1 x Übernachtung in Røros
  • 1 x Übernachtung in Hamar
  • 11 x Frühstück
  • 11 x Abendessen, 3-Gang-Menü/Buffet
  • ca. 2-stündige Stadtführung Bergen
  • ca. 2-stündige Stadtführung Ålesund
  • ca. 3-stündige Stadtführung Oslo
  • ca. 2-stündige Stadtführung Trondheim
  • inklusive aller Eintritte
  • MRS Reisebetreuung und Service

Hinweis

12 MRS-Treuepunkte

Termin & Preise

13.08.2021 - 24.08.2021
p.P. im DZ € 2298,-
EZZ€ 598,-
Reiserücktrittsversicherung€ 130,-
MRS: MeierReiseService • Zimmermannsweg 30 • D-46562 Voerde • Tel. 02855 985834 • Mobil.: 0170 244 67 80 • www.meier-reiseservice.de • mrs.meier@t-online.de