Meier Reiseservice Marilies & Reinhard Meier
© Jakob Radlgruber - fotolia.com© Foto Freisinger
wird geladen
Norwegen
Mehrtagesreise

Zauberwelt Norwegen - beeindruckende Fjordwelt & traumhafte Fjellregion

Kristiansand - Stavanger – Lysefjord – Hadanger – Bergen – Nordfjord – Aalesund - Molde – Trollstigen – Geiranger – Sognefjell – Oslo - Kiel

© by-studio - stock.adobe.com© saravicus - stock.adobe.com© Sergii Mostovyi-fotolia.com© Innovation Norway/CH - Visitnorway.com/Vigeland-museet/BONO

 

Sonderausschreibung!!!

 

 

Die größten Städte der Fjordküste Norwegens, Stavanger und Bergen, die unvergleichliche Landschaft Fjordnorwegens mit dem tiefblauen Wasser des Geiranger-Sogne- und Hardangerfjordes sowie eine atemberaubende Gebirgswelt und die Hauptstadt Oslo sind nur einige Highlights auf dieser Reise.

 

1.Tag: Nach Kristiansand

Die Reise beginnt mit der Fahrt an die Nordseeküste. Am Nachmittag gehen Sie in Emden an Bord der modernen Nachtfähre. Hier haben Sie eine Übernachtung bevor Sie am nächsten Morgen die norwegische Südküste erreichen.

2. Tag: Von Kristiansand entlang der Südküste in die Hafenstadt Stavanger

Heute geht es entlang der Küstenstraße, über eine landschaftlich sehr schöne Route. Sie gelangen über die weiße Stadt Mandal, vorbei am südlichsten Punkt Norwegens, über Flekkefjord bis Egersund. Sie durchfahren wilde Küstenlandschaft Norwegens, die von unzähligen kleinen Seen und imposanten Felsen geprägt wird. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in der Hafenstadt Stavanger wo Sie Abendessen und Übernachtung haben.

3. Tag: Stavanger - Lysefjord – Bergen

Vormittags fahren Sie mit einem Motorschiff in den imposanten Lysefjord mit seiner fantastischen Fjord- und Berglandschaft. Der Höhepunkt dieser ca. zweistündigen Schiffsfahrt ist die 597 Meter hohe, senkrecht über den Fjord aufragende Felsenkanzel des Prekestolen. Anschließend geht es Nordwärts an den Hardangerfjord und weiter nach Bergen.(Übernachung)

4. Tag: Die alte Hansestadt Bergen und Songnefjord

Die malerisch von Fjorden und bewaldeten Bergen umgebene Hafenstadt ist vor allem bekannt für die Handelshäuser der Hanse am Bryggen (Weltkulturerbe). Schlendern Sie am Hafen entlang, schnuppern Sie ein wenig Hafenflair, von dem Bergen mehr als genug zu bieten hat. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten zählen die Marienkirche, die Festung Bergenhus, die Håkonshalle sowie der mittelalterliche Rosenkrantzturm. Weiterfahrt durch schöne Küstenlandschaft zum Sognefjord, dem "König der Fjorde". Fährüberfahrt Oppedal - Lavik und Weiterfahrt entlang des Sogne-Nordufers. Über Førde und idyllisches Gebirgsland führt Sie die Fahrt weiter entlang des Jostedalbreen Nationalparks. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel in Loen.

5. Tag: Vom Reich der Gletscher nach Ålesund

Zunächst geht es entlang des idyllischen Innvikfjords nach Olden. Durch das Oldedalen gelangen Sie in den Jostedalsbreen Nationalpark mit dem gleichnamigen Gletschermassiv, mit ca. 450 qkm Europas größtem Festlandsgletscher. Am Ende des Tals erblicken Sie den weit ins Tal reichenden Briksdalsbreen, eine der vielen Gletscherzungen. Wer den Gletscher aus der Nähe betrachten will, der kann das auf Schusters Rappen oder bequem per Elektroauto machen. Am Nachmittag setzen Sie Ihre Fahrt zur Atlantikküste fort. Über Grødas und die neue Knivsfjell-Straße gelangen Sie an den Storfjord und nach kurzer Fährpassage weiter nach Ålesund. Die Stadt ist ein echter Hingucker! Wunderschön auf mehreren Inseln gelegen, besitzt sie als als einzige Stadt Europas ein geschlossenes Jugendstil-Zentrum. Diese Einmaligkeit "verdankt" Ålesund dem Stadtbrand vom Januar 1904, der in wenigen Stunden das gesamte Zentrum vernichtete. In wenigen Jahren wurde alles im damals gängigen Jugendstil wieder aufgebaut. Vom Hausberg Aksla haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Stadt zu Ihren Füßen und die tolle Küstenlandschaft. 

6. Tag: Trollstigen, Adlerstraße und Geirangerfjord

Nach kurzer Fährpassage und Fahrt durch schöne Fjordlandschaft, haben Sie das Romsdalen erreicht. Umrahmt von bis zu 1800 m hohe Felsengipfeln, ist es eines der schönsten Gebirgstäler des Landes. Nach kurzem Halt am Trollveggen, mit 1200 m Europas höchster senkrechter Felswand, geht es in vielen Serpentinen hinauf auf den Trollstigen (Nationale Landschaftsstraße). Norwegens bekannteste Gebirgsstraße führt durch eine phantastische Berglandschaft, die Sie von den Aussichtspunkten auf der Passhöhe ausgiebig bestaunen können. Anschließend geht es hinab ins sonnige Valldal mit Norwegens nördlichstem Ostanbaugebiet. Erneut folgt eine kurze Fährpassage und dann auf der Adlerstraße zum Geirangerfjord. Der nachfolgende Halt auf der Adlerschwinge muss sein, denn von hier haben Sie den besten Ausblick auf den "Fjord der Fjorde". In Geiranger beginnt ihre Schiffstour auf dem berühmten Fjord. Eingezwängt in 1000 m hohen Felswänden, begleitet von rauschenden Wasserfällen und kleinen, wie Schwalbennester in den Bergen hängenden Bauernhöfen, windet sich der berühmte Fjord durch das Gebirgsland. Zurück in Geiranger,

7 Tag: Geiranger nach Sogndalsfjorden

Es ist erneut Klettern angesagt mit immer wieder tollen Aussichten auf den Geirangerfjord. Nun geht es in steilen Windungen hinauf aufs Strynfjell, wo Sie erneut die karg-schöne Tundralandschaft empfängt. Hier lohnt sich ein Abstecher auf den 1500 m hohen Dalsnibba, von dem Sie bei klarem Wetter einen letzten Blick auf den Geirangerfjord werfen können. Weiter führt der Weg Südlich des Jostedalsbreen über Lom, berühmt für die Stabkirche, nach Sognefjord. Übernachtung

8. Tag: Sognefjord, Flåmbahn und Hallingdal

Zunächst lohnt sich in Kaupanger ein Blick in das Sognefjord-Museum mit viel Interessantem über das einstige Leben der Fischer und Seefahrer in der inneren Sognefjord-Region (kostenlos).Per Schiff gelangen Sie dann auf das Südufer des Sognefjords und durch den Lærdalstunnel, mit 25 km der längste Straßentunnel der Welt, nach Flåm. Fahrt mit der legendären Flåmbahn durch eine beeindruckende Hochgebirgslandschaft nach Myrdal. Auf dem winzigen Hochgebirgsbahnhof steigen Sie um auf die Bergbahn und durchqueren anschließend die einsamen Ausläufer der Hardangervidda, einer kargen und dennoch sehr einprägsamen Hochebene. In Geilo erwartet Sie bereits Ihr Reisebus und durch das anmutige Hallindalen haben Sie am Abend Ihr Tagesziel Honefoss erreicht.

9. Tag: Go nach Oslo Fährüberfahrt

Oslo - Metropole am Fjord Heute steht die norwegische Hauptstadt Oslo auf Ihrem Programm. Oslo wird auch als die grünste Metropole der Welt bezeichnet. In Oslo findet man Moderne und Tradition im Einklang mit der Natur. Auf einer Stadtrundfahrt erfahren Sie mehr die moderne Metropole am Fjord. Im neu gestalteten Hafenviertel, Bjorvika mit seiner eindrucksvollen Skyline "Barcode" sehen Sie das neue Opernhaus und das beeindruckende Gebäude des neuen Edvard Munch Museums. Zwei architektonische Hingucker am Ufer des Fjordes. Außerdem stehen die klassischen Attraktionen, die Festung Akershus, das Königliche Schloss, ein Spaziergang durch den Frognerpark mit Skulpturen des Künstlers Gustav Vigelands und ein Stopp am Hausberg Holmenkollen, der einen grandiosen Blick über Oslo und Fjord verspricht auf dem Programm.

Am frühen Nachmittag gehen Sie an Bord der Nachtfähre und treten die Heimreise nach Deutschland an.

10. Tag: Kiel - Heimreise

Am Morgen Ankunft in Kiel. Nach dem Frühstück an Bord Beginn die Heimreise.

Leistungen

MRS Leistungen:

  • Fahrt im moderem Fernreisebus
  • Nachtfähre mit Holland Norway Lines, Emden – Kristiansand
  • Übernachtung mit Frühstück, Abendessen an Bord in Doppelkabinen innen /
  • Nachtfähre mit Color Line, Oslo - Kiel /
  • Übernachtung mit Frühstück, Abendessen in Doppelkabinen innen /
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück in Stavanger, z. B. im Thon Hotel Maritim Stavanger 
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück in Bergen, z. B. im Thon Hotel Orion ·
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück in Loen, z.B.Loenfjord Hotel ·
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück in Alesund, z. B. Scandic Hotel Parken ·
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück im Raum Geiranger, z. B. Union Hotel ·
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück im Raum Sonjefjord, z. B. Fjord Hotel ·
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück im Raum Gol, z. B. Storefjell Resort Hotel ·
  • Übernachtung in guten, landestypischen Mittelklassehotels ·
  • 7 x Abendessen, 3-Gang-Menü oder Buffet ·
  • Stadtführung Stavanger ·
  • Stadtführung Bergen ·
  • Stadtführung Ålesund ·
  • Stadtführung Oslo
  • Flambahn – Flam Myrdal 
  • Bergenbahn – Myrdal – Geilo
  • Schifffahrt auf dem Lysefjord
  • Panorama-Schifffahrt auf dem Geirangerfjord / 
  • MRS Reisebetreuung und Service

Hinweis

              

 

 

Termin & Preise

06.08.2024 - 15.08.2024
genauer Preis lag bei Druck noch nicht vor
p. Person im DZ ca.€ 2295,-
EZ-Zuschlag€ 545,-
Aufpreis 2-Bett Außenkabine€ 80,-
Reiserücktrittsversicherung p.P€ 130,-
MRS: MeierReiseService • Zimmermannsweg 30 • D-46562 Voerde • Tel. 02855 985834 • Mobil.: 0170 244 67 80 • www.meier-reiseservice.de • mrs.meier@t-online.de